Einzelprodukt

Beratung. Planung. Ausführung.

Bandgranulator für Kunststoff und Kautschuk

Maßgeschneiderte Lösungen für spezielle Kundenanforderungen

  • hohe Schneidleistungen
  • schneller Werkzeugwechsel
  • einstellbare Granulatgrößen
  • anforderungsgerechte Schnittbreiten

 

Beschreibung:

Zwei gegensinnig drehende Kammwalzen erfassen das zu granulierende Bandmaterial und trennen es durch Scherenschnitt entsprechend der Messerbreiten in einzelne Streifen auf. Spezielle Abstreifer verhindern dabei das Umlaufen der Materialstreifen mit den Kammwalzen. Ein nachfolgendes Rotationsmesser schneidet die Streifen quer zur Laufrichtung ab und bestimmt so die Länge des Granulats in Abhängigkeit des eingestellten Drehzahlverhältnisses. Je nach Materialeigenschaften und Anforderung lässt sich der Bandgranulator noch um eine Bepuderungseinheit erweitern. Auf Wunsch erhalten Sie die Anlage mit einem Touchpanel für eine besonders komfortable Bedienung.

Produktionsbeispiel:

Streifenbreite des Ausgangsmaterials

max. 600 mm

Granulatabmessungen

6 mm x 6 mm

Max. Schneidgeschwindigkeit

18 m/min

Antriebsleistung Kammwalzen

15 kW

Antriebsleistung Rotormesser

7,5 kW

Optionen und Erweiterungen:

  • Bepuderung
  • Absaugung
  • Big-Bag-Station
  • Produktionsintegration
  • Touchpanel

Diese Webseite nutzt Cookies!

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.