Einzelprodukt

INNOVATION. UNSERE LEIDENSCHAFT

Drahtlose intelligente Sensorsysteme

Produktbasierte Steuerung industrieller Produktionsanlagen durch drahtlose intelligente Sensorsysteme

  • Steuert den Produktionsprozess auf Einzelstückbasis
  • Individuelle Fertigungsdaten werden erfasst, ausgewertet und übergeben
  • Qualitätskontrolle durch Echtzeitüberwachung und Dokumentation

 

Beschreibung:

Das drahtlose intelligente Sensorsystem ist ein autonomes System mit eigener Energieversorgung und dient zur dezentralen, flexiblen Steuerung des Produktionsprozesses auf Einzelstückbasis.

Die stationäre Ladetechnik ist im Bereich des Prüfkreisels integriert und eignet sich für die Dauerversorgung des Sensormoduls bei rechenintensiven Aufgaben.

Das Sensorsystem

  • erfasst Prozessdaten am Entstehungsort
  • wertet diese eigenständig aus und
  • trifft auf Basis zentraler Regeln dezentrale Entscheidungen
  • gleichzeitig fungiert es als „digitaler Laufzettel“ über alle Produktionsschritte hinweg und
  • kommuniziert wechselseitig mit der Anlagensteuerung
  • Fremddaten werden entgegengenommen und verarbeitet

Dieses Konzept befähigt die effiziente Produktion individueller Produkte. Zugleich lässt es sich modular auf unterschiedliche Anforderungen adaptieren. Die dokumentierte Echtzeitüberwachung der Produktionsprozesse sorgt darüber hinaus für eine ganzheitliche Qualitätskontrolle.

Das intelligente Sensorsystem besteht im Kern aus einem drahtlos mit Energie zu versorgendem Sensormodul. Aufgrund seiner Konzeption kann der Sensor branchenübergreifend in neue und auch bestehende Produktionsanlagen integriert werden. Dezentrale Steuerungskonzepte sind ein Ansatz zur Verringerung der Komplexität von Gesamtanlagen.