Einzelprodukt

INNOVATION. UNSERE LEIDENSCHAFT

Fügesysteme mit Kraft-Weg-Messung

Messung und Überwachung von Kraft-Weg-Prozessen

  • Kenngrößenermittlung für visualisierte Darstellung vonWeg, Zeit, Kraft
  • Volle Beeinflussung und Parametrierung der Kenngrößen durch den Bediener möglich
  • Durch Versuchsaufbauten Herstellung der benötigten Kennlinienverläufe 
  • Kombinierte Weg-Zeit-Kraft-Diagramme
  • Festlegung der Aufbau- und Fertigungsvorgaben auf Basis der Versuchsaufbauten

 

Beschreibung:

Die Aufgabenstellungen beim Fügen sind sehr unterschiedlich, je nachdem, um welche Fügeprozesse es sich handelt, wie das Pressen, Verstemmen, Verclipsen oder Rollieren. Um für bestimmte Komponenten optimale Fügeprozesse zu entwickeln bzw. sicherzustellen, werden zur Qualitätsbeurteilung Kraft und Weg als wichtige Kennzahlen herangezogen. Die entsprechenden Überwachung kann als ingetrierte inline-Lösung, als auch als Stand-Alone-Anlage, konzipiert werden. Sei es als universeller Versuchsarbeitsplatz oder als ganzheitliche Produktionsüberwachung, die Daten dieser Messgrößen werden während des Prozesses durch Sensoren erfasst und mit Hilfe einer Software alsKraft-Weg-Verlaufskurve visualisert. Für neue Produkte und Verfahren lassen sich so Prozessparameter und optimale Fügeprozesse entwickeln. Innerhalb einer bestehedenen Produktion geben die Werte Aufschluss darüber, ob die für die Verbindung relevante Fügekraft ausreicht und das Bauteil korrekt positioniert ist.

 

 

Produktionsbeispiel:

Anlagentyp:Gummipufferpresse für den Versuchsaufbau
Presskraft:190 t
Visualisierung der ProzessüberwachungKraft, Weg, Zeit
Festlegung der Parameter:

Konditionierfahrten, Presskraft, Pressweg, Presszeit

Wegmessystem:

magnetisch

 

Optionen und Erweiterungen:

  • Automatische Zuführungs- und Entnahmeeinrichtungen 
  • Handling durch Roboter           
  • Presskraft                                                                  
  • Individuelle Visualisierung der Software                                
  • Spezifische Festlegung der Parameter