Ausrichtstation für Plattenware

Rollenbahn mit aufgesetzten Zentriereinheiten zur Ausrichtung gestapelter Produkte in Längs- und Querrichtung

Ausrichten von Packstücken und Gütern
  • Fördern gestapelter Produkte auf Rollenbahnen

  • Konturenkontrolle vorm Einlauf in die Ausrichtstation

  • Querausrichtung mit Kollisionsüberwachung

  • Längsausrichtung mit Kollisionsüberwachung und Gewichtskontrolle

  • Separates Ausrichten von Ladehilfsmittel und Produktstapel

 

Beschreibung:

Ausrichtstationen sind ein wichtiger Bestandteil effizienter Materialflusssysteme. Sie kommen immer dort zum Einsatz, wo gestapelte Produkte aufgrund äußerer Einflüsse in einen unförmigen Zustand geraten sein können und für Folgeprozesse wieder in eine definierte Form gebracht werden müssen. Beispielhafte Einsatzzwecke finden sich im Wareneingang oder vor einem Hochregallager.

Die Anlage besteht aus zwei einzelnen Stationen, die in einer Linie stehen und jeweils einen Stapel bearbeiten können. Die Produkte werden dank FU-gesteuerter Antriebe sicher und ohne Verrutschen transportiert. Nach dem positionsgenauen Anhalten der Stapel werden diese mittels robust geführter Schieber über Servo-Motoren ausgerichtet, ohne dass das Fördergut beschädigt wird. Dabei erfolgt eine sensorische Kollisionsüberwachung. Wenn die Stapel wie erwartet ausgerichtet wurden und die Gewichtskontrolle erfolgt ist, werden die Stapel weitergefördert, um ins Hochregallager zu gelangen.

Der massive Stahlrahmen nimmt die Rollenbahnen sowie die Zentriereinheiten auf und ist trotz aller Robustheit so kompakt aufgebaut, dass die Stationen im vormontierten Zustand transportiert, eingebracht und in Betrieb genommen werden können

Produktionsbeispiel:

Fördergut

Möbelfront auf Schonerplatte

Stapelgewicht

max. 2 t

Förderbreite

1.200 mm

Übernahme von

Rollenbahn

Übernahme an

Hochregallager

 

Optionen und Erweiterungen:
  • Einbindung der Station in Gesamtanlage z.B. mit Fördertechnik aus einer Hand

  • Einbindung in vorhandene Intralogistik

  • Qualitätskontrolle

  • Smart-Factory-Plattform zur Bedienerunterstützung