Einzelprodukt

Beratung. Planung. Ausführung.

MMS Multi-Modul-Sorter

Module unterschiedlicher Größen automatisch in einer Anlage sortiert und gestapelt.

Für Solarmodule mit EckPack-Ecken

  • Entladen von einer oder mehreren Produktionslinien
  • Stufenlose Einstellung der Rahmengröße
  • Automatisch sortiert nach Leistungsklassen stapeln
  • Gleichzeitig unterschiedliche Rahmengrößen möglich
  • Einfacher und schneller Produktwechsel
  • Platzsparende Bauweise
  • Beliebig erweiterbar

Produktionsbeispiel:

Bauweise

einreihig

Stapelboxen

6

Modullänge

1250-2100 mm

Modulbreite

650-1400 mm

Stapelgewicht

bis 1000 kg

Taktzeit

30 s

Optionen/Erweiterungen:

  • Automatisches Umstellen auf andere Rahmengrößen
  • Automatische Stapelentnahme
  • Stapelwender für stehenden Modultransport
  • Station Ecken aufstecken; manuell oder automatisch
  • Flasher, Hipot

Beschreibung:

Der Multi-Modul-Sorter ist die ideale Ergänzung jeder Produktionslinie für Solarmodule. Solarmodule mit aufgesteckten Ecken werden vom Handarbeitsplatz oder Förderer zugeführt. Entsprechend seiner Leistungsklasse weist die MMS Steuerung dem Modul eine Stapelbox zu, transportiert es dorthin und fügt es dem Stapel zu. Die Zuordnung der Stapelplätze zu den Leistungsklassen einschließlich n. i. O. sind über die Anlagensteuerung frei wählbar.

Selbst bei einer vollen Stapelbox oder beim Entnehmen eines Stapels wird die Anlage unterbrechungsfrei weiter betrieben. Modulares Anfügen weiterer Stapelboxen ermöglicht Ihnen die Nutzung zusätzlicher Leistungsklassen oder weiterer Rahmengrößen. Auch beim Entnehmen des Stapels aus seinem Stapelplatz wählen Sie zwischen manuell bis automatisch einen Automatisierungsgrad passend zu Ihrer Produktionsanlage.

Diese Webseite nutzt Cookies!

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.