Einzelprodukt

INNOVATION. UNSERE LEIDENSCHAFT

Riemenförderer

Zahnriemenförderer, z.B. zum Transport von Waschautomaten und Spülräumen auf Werkstückträgern

Förderstrecke Zahnriemen
  • Langlebigkeit
  • Individualität
  • Unterschiedliche Längen
  • Wartungs- und montagefreundlich
  • Individuelle Transportgeschwindigkeiten

 

Beschreibung:

Unsere Riemenförderer bauen wir individuell für unsere Kunden, abgestimmt auf die räumlichen Gegebenheiten und optischen Wünsche.

Unsere Fördertechnik besteht aus einem massiven langlebigen Grundgestell (Schweißkonstruktion). Die Modulbauweise schafft Flexibilität und langfristig auch Erweiterungsmöglichkeiten. So können in die Förderstrecke Aufzüge, unterschiedliche Heber, Lifte bzw. Hubstationen zur Überbrückung von Fahrwegen integriert werden. Die Einbindung von Drehstationen, Eckumsetzern, Zentrierstationen und die Abnahme sowie Übergabe mit verfahrbaren/aktiven Förderern ist möglich. Wir realisieren ebenso notwendige Programmierungen in Verbindung mit Steuerungsbau wie auch die Vernetzung von Fremdmaschinen mit Rotte-Fördertechnik.

Unsere Riemenförderer können als korrusions- oder auch spritzwassergeschützte Ausführung (nach IP67), mit produktschonenden sowie individuellen Seitenführungen sowie lackiert mit 2-Komponenten Industrielackierung geliefert werden.

Unsere Fördersysteme werden zur Be- und Entlandung mit Robotern oder zur positionsgenauen Übergabe an Linearportalen eingesetzt.

Die Riemenförderer sind flexibel einsetzbar: QS-Plätze können auf den Strecken genauso integriert werden wie individuell berührungslose Sensorik für die  sensorische Platz-/ Bandüberwachung.

Wir bieten unsere Förderer mit produktschonenden Riemenoberflächen sowie mit einer Mehrsträngigkeit von 1 - 60 an. Eine Deckenabhängung mit Förderern ist möglich.

Unsere Fördersysteme haben eine Höhe von ca. 200 mm über dem Boden bis ca. 2.000 mm (Höher auf Anfrage). Länge: individuell.

Gesamtgewicht einer Einheit bis zu 250 kg. Nutzlast der Förderer bis zu 750 kg.