Einzelprodukt

Beratung. Planung. Ausführung.

2D Line Tracking

Werkstücke mit beliebiger Orientierung in der Ebene greifen wir im Line Tracking - Verfahren von dem laufenden Transportgurt. Das 2D - Visionsystem lokalisiert die Lage und Orientierung, das am Förderer installierte Messsystem lässt den Roboter zielsicher in der Förderbewegung zugreifen. Damit können in der Vereinzelung und lagegerechten Teilebereitstellung extrem kurzeTaktzeiten erreicht werden.

  • flexible Anwendung und Umstellung bei verschiedenen ähnlichen Werkstücken
  • schnelles individuelles Vereinzeln
  • 2D-Kameratechnik mit applikationsspezifischer Ausleuchtung
  • einfaches und übersichtliches Einpflegen neuer Produkte
  • lagegenaues Greifen vom laufenden Förderer mit Positionsüberwachung
  • Aussortieren falscher / nicht erkannter Teile mit und ohne Wiedervorlage
  • Gestaltung und Lieferung der Zuführstrecken und der Weiterverarbeitung

    Diese Webseite nutzt Cookies!

    Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.