Artikel

INNOVATION. UNSERE LEIDENSCHAFT

Fanuc/Rotte Success Story
Hier geht es zur Fanuc/Rotte-Erfolgsgeschichte.
LR-Mates prüfen die Funktion der Hörmann-Steuerungsgehäuse
LR-Mates prüfen die Funktion der Hörmann-Steuerungsgehäuse
M2000 zum Handling von Metallblöcken
M2000 zum Handling von Metallblöcken im Jahr 2014 || v.l. Dr. Franz-Barthold Gockel (Geschäftsführer), Ulrich Rotte (Geschäftsführender Gesellschafter), Manfred Müller (Landrat)

Vom kleinsten bis zum stärksten Roboter der Welt

...eine Erfolgsgeschichte!

  • Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wer der größte Hersteller von Industrierobotern ist?

  •  Und welche Farbe dominiert eigentlich die Fabrikautomation, das Orange von Kuka oder das Weiß von ABB?

Es ist Gelb, die Farbe vom größten Roboterproduzenten der Welt: FANUC

Kein anderer Roboterhersteller ist so präsent im Markt wie das japanische Unternehmen. Mit weltweit über 4.2 Millionen installierten CNC-Steuerungen und 600.000 Robotern ist FANUC laut eigenen Angaben internationaler Marktführer.

Auch in unserer Fertigungshalle prägen die "gelben Arme" das tägliche Bild; und zwar in allen Größen und Ausführungen. Die Industrieroboter von unserem langjährigen Systempartner FANUC verbauen wir branchenübergreifend in die unterschiedlichsten Automatisierungslösungen.

Der kleinste Roboter, der LR-Mate, wird bei unseren Kunden eingesetzt um z.B. Qualitätsprüfungen vorzunehmen oder zum Tiefziehen und Schneiden. Im Jahr 2014 integrierten wir das weltweit leistungsstärkste Robotermodell, mit einer Schulterhöhe von 4,5 m und einer Traglast von ganzen 1.350 kg an der 6. Achse: Den „M2000“. Ausgestattet mit einem komplexen Kamerasystem und einem Steuerungsprogramm, händelt und vermisst er seitdem bei unserem Kunden Metallblöcke in der Größe eines VW Golf.

Langlebige Automatisierungslösungen sowie zufriedene Kunden machen die Zusammenarbeit zwischen FANUC und ROTTE allemal zu einer Erfolgsstory. Exemplarisch dafür berichtet FANUC in einem aktuell veröffentlichten Fallbeispiel von unserem Projekt "Montage von Torsteuerungen" für die Firma HÖRMANN aus Steinhagen.Hier erfahren Sie mehr über unsere gemeinsame Success-Story.

Und vielleicht wird auch schon bald Ihre gewünschte Automatisierungslösung mit uns zu einer Erfolgsgeschichte?!
Übrigens setzen wir auch andere Roboterfabrikate ein oder automatisieren gänzlich ohne den Einsatz von Robotik.

Fanuc/Rotte Success Story
Hier geht es zur Fanuc/Rotte-Erfolgsgeschichte.
LR-Mates prüfen die Funktion der Hörmann-Steuerungsgehäuse
LR-Mates prüfen die Funktion der Hörmann-Steuerungsgehäuse
M2000 zum Handling von Metallblöcken
M2000 zum Handling von Metallblöcken im Jahr 2014 || v.l. Dr. Franz-Barthold Gockel (Geschäftsführer), Ulrich Rotte (Geschäftsführender Gesellschafter), Manfred Müller (Landrat)